Kirchen

Katakomben in Klatau

Die Krypta unter der Jesuitenkirche der unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria und des hl. Ignatius, die heute als Katakomben bekannt ist, wurde gleichzeitig mit dem Bau der Kirche in den Jahren 1656-1676 errichtet.

Minoritenkloster mit der Kirche St. Johannes der Täufer - J.Hradec

Die frühgotische Kirche St. Johannes der Täufer wurde offenkundig vom Orden der deutschen Ritter um 1260 gegründet.